HOME         I
KONTAKT    I
IMPRESSUM  I
website_esv_home_tp_dia_01
Training
Termine
 
Bildgalerie
Mannschaften
 
Vereinsleitung
Presse
Anmeldung
Vereinsgeschichte
Links
logo_esv_tt_neu2
splash
splash
Impressionen und Gekanken zu einem außergewöhnlichen Kurs.

 
Tischtenniskurse gibt es deren viele, aber es gibt nur einen Kurs in Hluk. Und dieser mehrte sich heuer zum 25.Mal. Gratulation!
 
Aber was ist so Besonderes an diesem Kurs? Ich habe bei vielen ähnlichen Veranstaltungen Bilder geschossen, gesichtet und veröffentlicht,
Ich habe bei diesem Kurs dazugelernt, dass es nicht immer um Sieg oder Niederlage in unserem Sport geht, auch zwischenmenschliche Beziehungen spielen eine große Rolle.
An einem der letzten Tage des Kurses schlug mir Didi Müller, einer der Trainer vor, ihm, die meiner Meinung nach vier besten Fotos zu senden.
Es sollten emotionale Fotos sein, die etwas aussagen, meinte er.
Fortan begann ich bei jedem Foto, dass ich machte, nachzudenken. Und so entstanden meine vier Top-Fotos, mit kleinen Begebenheit dahinter.

Mein
Favorit ist die siebenjährige Gabi, das ungarische Mädchen, ohne elterliche Wärme, aus der Wohngemeinschaft von Willi.
Ich hatte sie gebeten, doch einmal zu lächeln. Aber sie dürfte in ihrem bisherigen kurzen Leben nicht viel zum Lachen gehabt haben.
Und doch! Als sie bei einem Spiel, das Berni wundervoll gestaltet hatte, gewann, strahlte sie kurz in Siegerpose.
Diesen Moment habe ich festgehalten und möchte ihn mit euch teilen.
gabi_2016
Das zweite Bild, das ich euch nicht vorenthalten möchte, sind die Geschwister Silvia und Lisa Fuchs. Aus ihren Gestiken kann man die Freude ablesen, die sie bei diesem Sport haben. Auch sonst verstehen sich die ;Füchse' bestens. Sonst würden sie nicht viele Jahre ihren Vater Willi, eine tragende Säule des Kurses, begleiten.

TOP 1

TOP 2

lisa_silvia_2016
Das dritte Bild zeigt unsere Aida am letzten Tag. Hatte ich am Anfang des Kurses Bedenken, das sie die Anstrengungen nicht schaffen würde, wurde ich eines besseren belehrt. Sie hatte durch ihre fröhliche Art sofort Freunde gefunden und ihr Lächeln verzauberte mich auch noch am letzten Tag.

TOP 3

aida_201608
Auch er gehört zu meinen Farvoriten, Wilhelm Kratochwil. Selten habe ich einen so ruhigen und besonnenen Menschen getroffen.Er saß mit seiner Frau an unserem Tisch und erzählte vom Tischtennis als wäre es kein Kampfsport sondern pures Vergnügen. Kein schlechtes Wort über Gegner oder Mitspieler. Würde er (und seine Frau) nicht in Wien bei TTK EDEN spielen, würde ich ihn sofort in unseren Verein intergrieren.

TOP 4

willi_kratochwil_2016
Diese Fotos sind meine persönlichen Favoriten. Aber vielleicht seht ihr euch unsere Bildgalerie an und erkennt in manchen Bildern eure eigene Geschichte.
 
Klaus Weber
zurück
 
sponsor_stadt_bruck
sponsor_logo_esv
Stadtwerke Bruck/Mur
sponsor_bohler_edelstahl
sponsor_bruenner
sponsor_pleva_anton