splash
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

Wir sind wieder da !!!

fp-202308-2
fp-202308-3
fp-202308-1

Saisonstart  2023 / 2024

ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

8.August 2023

 
Ferienpass der Stadt Bruck/Mur, Teil 1
 
17 Kinder tollten beim Tischtennis Ferienpass in der VS- Berndorf umher. Unter der Leitung von unseren Nachwuchstalenten Oliver Stangl und Marcel Pichler fand das Abschlussturnier, das in 2 Gruppen abgehalten wurde, statt. Zur Freude bekam jeder Teilnehmer ein kleines Präsent. So mancher versprach, zum 2.Teil oder zum Regeltraining wiederzukommen.
Siehe Bildgalerie
fp-202308-t1-1
Sieger der Gruppe 1 mit Oliver Stangl
und Rooky Joachim
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

24.August 2023

 
Ferienpass der Stadt Bruck/Mur, Teil 2
 
7 Kinder, 4 Mädchen und 3 Jungs, waren beim 2.Teil des Tischtennis Ferienpass in der VS-Berndorf dabei.
In der Pause konnten die Mädels, die mehrheitlich von Turnvereinen kamen, ihr Können im Radschlagen und Handstand, zeigen. Das Abschlussturnier, bei dem sich die Jungs durchsetzten, war der Höhepunkt der Veranstaltung. Zur Freude aller Teilnehmer bekam jeder ein kleines Präsent. So mancher versprach, zum  nächsten Training wiederzukommen.
Siehe Bildgalerie
Mira, Alexander, David, Johanna, Lena,
Marvin und Rooky Sofie
fp-202308-t2-1
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

5.-10.September 2023

.
CSIT- World Sports Games 2023, Emilia Romagna (IT)   
 

Weltmeisterin 2023


Dorotheea ALEXANDRU  



Medaillenregen für
Dorotheea Alexandru bei den CSIT-Meisterschaften in Italien im Doppel mit Bundesligapartnerin Elena Schinko (OÖ) Gold, sowie
Silber im Teambewerb und im Mixed Doppel mit
Julian Primisser (Graz). ­
Dorotheea Alexandru
 
CSIT-Weltmeisterin
Csit-Doro-Alexandru-2023
csit-doro-202309-1
csit-doro-202309-2
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

23.-24.9.2023

 
1.Bundesliga der Damen, 1.Sa., Kufstein(T)
 
Zwei Siege (6:0 gegen Baden 1und 4:2 gegen Guntramsdorf 1), sowie eine knappe 3:4 Niederlage war die erfreuliche Bilanz unserer 1.Bundesligamannschaft mit Nicole Galitschitsch, Elena Schinko und Dorotheea Alexandru bei der 1.Sammelrunde. Besonderen Dank an unsere Nici und ihre Mutter Bettina, die an diesem Wochenende 1250 km zwischen Klagenfurt und Kufstein pendelten und so die Siege erst möglich machten.
Siehe Bildgalerie
1.bl-20230923
N.Galitschitsch, D.Alexandru, E.Schinko
2.bl-20230923
2.Bundesliga der Damen, 1.Sa., Kufstein(T)
 
Diesmal durften die Jugendspielerinnen Stella Schultschik(14) und Sandra Polzhofer(12) ihr Bundesliga- debüt feiern. Gegen Olymic2 und Langenzersdorf 1 resümierte unser Team mit Siegen. Gegen Sandl 1ging die Partie mit 2:4 verloren und gegen Oberpullendorf 2 mit 3:4.
Ulrike Mayer,     Heike Jauck,    Sandra Polzhofer,   Stella Schultschik,     Bettina Ladinik
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

30.September - 1.Oktober 2023

 
ÖTTV WIN-Serie 1 (weiblich), Bruck an der Mur
 
Mit nur 2 Niederlagen (G.Kezai, E.Schinko) in Gruppe 2 erreichte unsere Dorotheea Alexandru, die auch die Gruppensiegerin Sophia Pichler mit 3:0 besiegte, den undankbaren 4.Platz.
Tapfer kämpfte auch unsere
Sandra Polzhofer, die in der Vorrunde den 2.Platz und in der Finalrunde der Gruppe 5 den hervorragenden 6.Platz unter 18 Teilnehmerinnen  erreichte.
         Julia         Dorotheea    Sandra
julia-doro-sandra-202310
Siehe Bildgalerie
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch
Tolle Erfolge unserer Tischtennisjugend bei der steirischen Nachwuchsliga in Leoben. Während Larissa erste Wettkampferfahrungen sammeln konnte, platzierten sich in Gruppe 4 Lejla auf Platz 3, in Gruppe 3 Simon auf Platz 2, in Gruppe 2 Paul auf Platz 4, Sandra auf Platz 3 und Lukas auf Platz 1. In der Top-Gruppe   kämpfte Oliver um jeden Punkt. Leider reichte es nur für einen Sieg und den 5.Rang in dieser Top-Gruppe.
    Oliver STANGL                  Sandra POLZHOFER         Simon POLZHOFER           Lejla SMAJLOVIC

15.Oktober 2023

StTTV - Nachwuchsliga Nord
esv-jgd-20231015
                          Lukas GAUGL                    Larissa MESCH          Paul BUCHER
Siehe Bildgalerie
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlassen wir diese Top Veranstaltung in Wiener Neudorf. Spielerisch wäre für unsere Dorotheea Alexandru ein vierter Platz realistisch gewesen, sogar ein Platz unter den Top 3. Nach hervorragenden Leistungen des ersten Spieltages verlor sie leider unnötiger weise ihr erstes Spiel am zweiten Spieltag gegen Gabriella Kezai. Danach fand sie wieder zu ihrer Form und forderte die spätere Siegerin des Turniers Celine Panholzer auf Augenhöhe. 5 Siege bedeuteten letztendlich Platz fünf unsere Dorotheea bei diesem top besetzten U17 Turnier.
Teilnehmer der U17 und U13 TOP 10

21.- 22.Oktober

ÖTTV Top10 U17 / U13
Top10-U17-202310
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

28.-29.Oktober 2023

 
1.Bundesliga der Damen (UP), 2.Sa., Salzburg
 
In der 2 Sammelrunde verlor unsere Mannschaft  (Nicole Galitschitsch, Monika Juric, Elena Schinko, Dorotheea Alexandru) nur knapp mit 3:4 gegen Indigo Graz-1 und Froschberg-2. Gegen St.Veit/Hainfeld-1 konnte sich unserer Team mit 4:2 behaupten. Das Spiel gegen Salzburg-1 ging mit 2:4 an die Heimmannschaft. Hervorragend unsere Nici die in dieser Sammelrunde keine Partie verlor und die
          Einzelrangliste mit 13:1 Siegen anführt.
Siehe Bildgalerie
D.Alexandru, E.Schinko, M.Juric, N.Galitschitsch
1.bl-ma-20231029
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

11.-12.November 2023

 
Steirische Meisterschaften 2023, Fürstenfeld
 
Ein hervorragendes Ergebnis bei den Steirischen Meisterschaften der Allgemeinen Klasse und Junioren konnten unsere Bundesligaspielerinnen Nicole Galitschitsch, Dorotheea Alexandru und Heike Jauck erzielen. Mit 4 Goldenen (N.Galitschitsch, D.Alexandru) 1 Silbernen (H.Jauck) und 2 Bronzenen (N.Galitschitsch, D.Alexandru) waren dies die erfolgreichsten Steirischen Meisterschaften für unseren Verein seit Langem. Besonders stark war unsere Nachwuchsspielerin Dorotheea, die neben dem 1.Platz im Doppel und 3.Platz im Einzel auch noch den Juniorenbewerb für sich entscheiden konnte.
Siehe Bildgalerie
 D.Alexandru        H.Jauck      N.Galitschitsch
doro-heike-nici-20231112
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch
Es ist unsere Jugend die uns stolz macht!
Gruppe 4: 1.Platz Marcel Pichler, 5.Platz Larissa Mesch, Gruppe 3: 1.Platz Simon Polzhofer,
Gruppe 2: 1.Platz Sandra Polzhofer, 3.Platz Paul Bucher, Gruppe 1: 5.Platz Oliver Stangl, 6.Platz Lukas Gaugl.
    Paul BUCHER    Simon POLZHOFER     Oliver STANGL   Lasissa MESCH     Lukas GAUGL

18.November 2023

StTTV - Nachwuchsliga Nord, Langenwang
                                                 Marcel PICHLER   Sandra POLZHOFER
Siehe Bildgalerie
nl-stttv-20231118-lgw
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

17.November 2023

 
100 Jahre Österreichischer Tischtennisverband, Wien, Rathaussaal
 
Ex-Weltmeister Werner Schlager und die ehemalige Europameisterin Liu Jia sind die Jahrhundertsportler des österreichischen Tischtennisverbandes. Dieser hat am Freitagabend im Festsaal des Wiener Rathauses seine 100-Jahr- Feier abgehalten, an der Prominenz aus Sport, Wirtschaft und Politik zahlreich teilgenommen hat. Zu den ÖTTV Behindertensportlern des Jahrhunderts wurden Stanislas Fracyk und im memoriam Rosa Schweitzer gekürt.                (auszugsweise DiePresse)  
 
Auch unsere
Dorotheea Alexandru bekam aufgrund ihrer sportlichen Leistungen vom Präsidenten des steirischen Verbandes Wolfgang Heimrath eine Vip-Karte zu dieser Veranstaltung. Ich durfte sie als einer ihrer Trainer und Betreuer begleiten!
Siehe Bildgalerie
ottv-100-20231117
 Jahrhundertsportler!
          Liu Jia         Werner Schlager
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

2.-3.Dezember 2023

 
1.Bundesliga (UP), 3.Sa., Wnr.Neudorf
 
Mit zwei.Siegen (4:3 gegen Kirchbichl1, 5:1 gegen Ossiach Bodensdorf2) und zwei 3:4 Niederlagen (Kufstein2 und Wnr.Neudorf2) beendet unser Team (Nicole Galitschitsch, Monika Juric, Elena Schinko, Dorotheea Alexandru) die Herbstmeisterschaft.
Dank der neuen Regel (das Erreichen eines Spielergebnisses von 3:3 bedeutet einen Zusatzpunkt) liegt unsere Mannschaft nun in der Tabelle mit 26 Punkten auf dem hervorragenden 4.Platz.  
In der Einzelrangliste belegt unsere Nicole mit einem Spielverhältnis von 20:2 den 1.Platz.
Siehe Bildgalerie
N.Galitschitsch, M.Juric, E.Schinko, D.Alexandru
1.bl-ma-20231202
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

4.Dezember 2023

 
ÖTTV ALLIANZ TOP 12, Klagenfurt
 
Aufgrund der Turniersetzungsliste vom ÖTTVwar für die Steiermark bei den Damen unsere Nicole Galitschitsch startberechtigt.
Nicole Galitschitsch gewann im Viertelfinale gegen Lena Maier (K) 3:1 und musste sich im Semifinale der späteren Siegerin Amelie Solja (OÖ) knapp in vier Sätzen geschlagen geben.
Siehe Bildgalerie
nici-top12-20231203
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

7.Dezember 2023

 
Gebietsliga NO, ESV-BruckII ist Herbstmeister!
 
Das letzte Spiel in der Gebietsliga NO, MIDO1 gegen BEBU2 entschied über den Herbstmeistertitel!
Und unsere Mannschaft mit
Helmut Reiterer, Herwig Luftensteiner und Sebastian Reisinger konnten das so wichtige Spiel mit 6:3 für sich entscheiden.
Dem Vorhaben, den Aufstieg in die Unterliga kommende Saison zu schaffen, ist man ein großes Stück näher gekommen.
gebietsliga-ma1-202312
  H.Reiterer   S.Reisinger   H.Luftensteiner
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

8.- 9.Dezember 2023

 
ÖTTV WIN-Serie 2 (weiblich), Kirchbichl
 
Nur der Sieg in Gruppe 1zählt, war die Devise von unserer Dorotheea Alexandru bei der WIN Serie 2 in Kirchbichl.
Nach 8 Siegen, ebenso wie ihre stärkste Konkurrentin    
Sophia Pichler, kam es im letzten Spiel zum großen Finale. Konnte Dorotheea im 1.Satz nach einer 7:3 Führung diesen gerade noch 12:10 gewinnen, waren die folgenden Sätze nichts für schwache Nerven. Sophia Pichler ließ Dorotheea durch ihr Kurzspiel nicht zu ihrer Stärke, dem agressiven Topspinspiel kommen, punktete jedoch ihrerseits mit qualitativem Paralellspiel.     
Der 2.Platz von Dorotheea ist dennoch ein toller Erfolg auf den wir stolz sind!
D. Alexandru        S.Pichler      P.Geineder
Siehe Bildgalerie
doro-sophia-pia-20231209
In Gruppe 4, in der unsere Sandra Polzhofer spielte, waren 19.Spielerinnen am Start. Nach der Vorrunde, bei der sie den 3. Platz belegte, spielte sie um Rang 6 bis 12, wobei sie den guten 9.Platz belegte.
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

17.Dezember 2023

STTTV - Nachwuchsliga Nord, 3.Dg, Bruck  
 
Letzte Veranstaltung nach einer anstrengenden Herbstsaison. Bei diesem Durchgang waren 7 Teilnehmer unseres Vereins am Start. Lukas Gaugl, Oliver Stangl, Sandra Polzhofer und Paul Bucher starteten in
Gruppe 1,
Simon Polzhofer und Marcel Pichler in Gruppe 2 und Larissa Mesch in Gruppe 4.    
Das erfreuliche Ergebnis:
1.Gruppe:1.Platz Lukas Gaugl, 2.Platz Oliver Stangl,
3.Platz Sandra Polzhofer, 4.Platz Paul Bucher 2.Gruppe:3.Platz Simon Polzhofer, 4.Platz Marcel Pichler
4.Gruppe5.Platz Larissa Mesch
NLNord231217Gr1
  K.Weber      O.Stangl    L.Gaugl  S.Polzhofer
Wir wünschen unseren Mitgliedern, Trainern, SpielerInnen, Eltern und allen Besuchern unserer Hompage Frohe Weihnachten und
ein gutes neues Jahr 2024

Frohe Weihnachten


Merry Christmas

Crăciun fericit


Sretan Božić


God Jul


щасливого Різдва

Gutes Neues Jahr


Happy New Year


An nou fericit


Sretna Nova godina


Gott nytt år


щасливого Нового року

weihnacht_neujahr_2023-2024-red
Wir wünschen unseren Mitgliedern, Trainern, SpielerInnen, Eltern und allen Besuchern unserer Hompage Frohe Weihnachten und
ein gutes neues Jahr 2024
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

20.-21.Jänner 2024

 
ÖTTV WIN-Serie 3 (weiblich), Salzburg
 
Mit 5 Siegen und 4 Nierderlagen erreichte unsere Dorotheea Alexandru den 4.Platz in der Topgruppe. Besonders schmerzen die 2:3 Niederlagen gegen J.Fuchs, G.Kezai und J.Henning. Da wäre sicher eine Platzierung unter den besten Drei möglich gewesen.
Tapfer kämpfte auch unsere
Sandra Polzhofer, die aufgrund von Absagen sich plötzlich in der starken Gruppe 4 wiederfand.
Mit 2 Siegen und 7 Niederlagen (davon 3 mit 2:3) belegte Sandra den
9.Platz in dieser Gruppe.
Sandra        Dorotheea
sandra-doro-202401
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

24.Jänner 2024

 
Oberliga, BEBU1-UTT1
 
Nach dem überraschenden 6:4 Sieg gegen Breitenau punktete unsere Oberliga-Mannschaft mit Stefan Hufnagl, Dorotheea Alexandru und Thomas Kornfeld auch gegen UTT1-Graz mit 6:1.
Unser Team belegt derzeit mit
28 Punkten den hervorragenden
5 Rang in der OL-Tabelle.
T.Kornfeld, S.Hufnagl, D.Alexandru, C.Yang, H.Puhr, J. Kaltner
OL-bebu1-utt1-2024
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

28.Jänner 2024

 
STTTV-Nachwuchsliga Nord, Kapfenberg
 
Mit sieben Nachwuchstalenten, vier davon in Gruppe 1 (Oliver Stangl, Lukas Gaugl, Sandra und Simon Polzhofer), einer in Gruppe 2 (Marcel Pichler) und zwei in Gruppe 3 (Lejla Smajlovic, Stefan Damnjanovic) war unser Verein bei der steirischen Nachwuchsliga in Kapfenberg vertreten.
Zwei Stockerlplätze konnten unsere Spieler bei dieser Veranstaltung erringen.
Oliver Stangl
Oliver-Stangl-202401
Marcel Pichler
Marcel-Pichler-202401
Gruppe 1: Oliver Stangl3.PlatzGruppe 2: Marcel Pichler1.Platz
Sandra Polzhofer4.Platz
Lukas Gaugl5.Platz
Gruppe 3:Stefan Damnjanovic 5.Platz
Simon Polzhofer6.PlatzLejla Smajlovic6.Platz
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

3.-4.Februar 2024

 
1.Bundesliga der Damen, 4.Sa., Graz
 
Der überraschende Sieg von Sophie Schuster gegen unsere Nicole Galitschitsch kostete letztendlich unseren Mädels (Nicole Glitschitsch, Elena Schinko und Dorotheea Alexandru) den Sieg. Leider konnte auch Dorotheea und Elena nicht an ihre ausgezeichneten Leistungen der vergangenen Runden anschließen und so musste man sich mit einer 3:4 Niederlage zufrieden geben.
Siehe Bildgalerie
1.bl-20230923
N.Galitschitsch, D.Alexandru, E.Schinko
2.Bundesliga der Damen, 4.Sa., Graz
 
Diesmal mussten unsere Damen ersatzgeschwächt antreten, da Ulrike Maier, unsere Nr.1, krankheitsbedingt absagen musste. So durften sich Bettina Ladinik, Rosi Lechner und Youngstar Stella Schultschik über einen 2:4 Sieg über Sandl1 freuen, verloren aber die restlichen 3 Spiele.
1:5 gegen Oberpulllendorf2, 0:6 gegen Langenzersdorf1 und 2:4 gegen Olympic2 war die ernüchternde Bilanz diese Wochenendes.
R.Lechner,  S.Schultschik,  B.Ladinik
2.bl-202402
Gegen die Badener Mannschaft, die wie Oberpullendorf nur zu zweit angetreten waren, gewann unser Team mit 4:2. Gegen die starken Spielerinnen von Guntramsdorf1 (A.Kovac, D.Vizinova und D.Magerle) verloren unsere Damen mit 2:4. Derzeit belegt unsere Mannschaft den guten 6.Platz in der Meisterschaftstabelle.
TT-staats-2024-bruck
tt-staats-2024-ausschr

23.-24.März 2024

 
Österreichische Staatsmeisterschaften 2024
 
Gold für Nicole Galitschitsch!!! - 25. 03. 2024
 
Die Bruckerin Nicole Galitschitsch sorgte mit Nina Skerbinz (NÖ) für die große Sensation bei den 94. Tischtennis- Staatsmeisterschaften in Bruck. Mit der Hoffnung, zumindest eine Medaille für die Steiermark zu holen, kam Nici mit Nina ohne Satzverlust ins Semifinale. Dort wartete mit Liu Yuan die alte und neue Einzelstaatsmeisterin und eine starke Celine Panholzer (beide OÖ). Das 15:13 im 2. Satz war vielleicht die Vorentscheidung, einerseits zur 2:0-Führung und letztendlich zum knappen 3:2-Sieg über die Oberösterreicherinnen.
nina_nici-2024
Nina Skerbinz,  Nicole Galitschitsch
Im Finale wartete keine Geringere als Nationalteamspielerin Anastasia Sterner (OÖ), die zuletzt bei der Team-WM in Korea dabei war und die Niederösterreicherin Fang Molei. Beim fast "glatten" 3:1-Erfolg machten die neuen Staatsmeisterinnen im 2. Satz aus einem 2:7 ein 12:10. Der erste Staatsmeistertitel in der eigenen Halle, vor eigenem Publikum und Familie war die Krönung für Nicole Galitschitsch und ein Geschenk an die Steiermark.
Für alle anderen steirischen Teilnehmer war mit einigen Highlights spätestens im Viertelfinale Schluss.
Es war eine Topveranstaltung, bei der vier LKW-Ladungen gebracht und geholt und wieder rücktransportiert wurden. Es war eine perfekte
Zusammenarbeit zwischen ESV Bruck = Klaus Weber und KSV-HiWay-MEWO = Wolfgang Heimrath mit ihren zahlreichen Helfern. Nachtschichten bis Mitternacht und darüber hinaus waren "normal".
Ein großer Dank gilt der Stadtgemeinde Bruck und dem Bauhof, der mit einem Hubstapler sechs Tonnen roten Boden vom "Materiallager" im Kulturhaus in die Sporthalle und zurückbeförderte. In Bruck war alles zu Fuß erreichbar, vom Hotel Landskron über die Gastronomie bis zur Sporthalle.
Am geselligen Samstagabend, zu dem Bürgermeisterin Andrea Winkelmeier geladen hatte und für den sich auch Sportlandesrat Dr. Karlheinz Kornhäusl Zeit genommen hatte, wurde Obmann Ing. Klaus Weber für seine Verdienste im Tischtennis die silberne Ehrennadel des ÖTTV überreicht.
Nicht zuletzt muss man "General" Mathias Neuwirth für die kompetente Arbeit seitens des ÖTTV, den "Bodenexperten" Paul Stadler, Gernot Schwimmer, der immer Zeit hatte, die tolle Turnierleitung mit Michael Riegler, Max Nitz und die verlässlichen Schiedsrichter loben.
Bei der stimmungsvollen Siegerehrung überreichten ÖTTV-Präsident Ing. Wolfgang Gotschke, Sportdirektor Stefan Fegerl und Sportreferent Gerald Knauß die Pokale, Medaillen und Blumen.
Auch wenn Eigenlob angeblich stinkt, es waren tolle Staatsmeisterschaften.


                                                                      

Wolfgang Heimrath (KSV-Homepage, 25.3.2024)
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

5.-7.April 2024

 
ÖTTV U19 Meisterschaften, Hallein (Rif)
 
Es war nicht zu erwarten, aber ihr Ehrgeiz, Wille und Können machten es möglich! Im Doppel erkämpfte Dorotheea Alexandru mit ihrer Partnerin aus Kärnten, Lena Maier, bei den U19 Meisterschaften   Bronze!  

Im Bundesländerbewerb erreichte die Mannschaft Steiermark1 mit
Daniela Mitar und Dorotheea Alexandru den 5.Platz.
 
Im Einzel scheiterte unsere
Dorotheea an Elina Fuchs (B).
 
Im Mixed kam in Runde 2 für unsere Paarung
Dorotheea mit Partner Simon Acimovic aus Salzburg das Aus.
Lena             Dorotheea
Doro_Lena_2024-U19
Siehe Bildgalerie
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

13.-14.April 2024

 
1.Bundesliga der Damen, 6.Sa., Baden
 
Letzte Sammelrunde in Baden. Mit einem Sieg (4:2 gegen Wiener Neudorf 2) und drei Niederlagen (3:4 gegen Kirchbichl 1 und Kufstein2) sowie einem 2:4 gegen Bodensdorf 2, beendete unsere junge Bundesligamannschaft mit Nicole Glitschitsch, Elena Schinko und Dorotheea Alexandru auf dem 5.Platz in der Endtabelle liegend, die Saison.
Siehe Bildgalerie
1.bl-20230923
N.Galitschitsch, D.Alexandru, E.Schinko
2.Bundesliga der Damen, 6.Sa., Baden
 
Diesmal waren unser Damen zu viert zur letzten Sammelrunde angereist. Leider mussten sie ihre Jugendspielerin Stella Schultschik der 1.Bundesligamannschaft überlassen, da Elena Schinko  krankheitsbedingt absagen musste.
 
So konnten auch unsere Damen mit
Ulrike Mayer, Bettina Ladinik und Heike Jauck ihr letztes Spiel dieser Saison mit einem 5:1 Sieg gegen Guntramsdorf 2 beenden. Am Vortag musste man gegen Baden 2 und dem Tabellenführer Voitsberg 1 jeweils eine 1:5 Niederlage hinnehmen.
Der 9.Platz in der Endtabelle geht aufgrund des oftmaligen Ausfalls einiger Stammspielerinnen in Ordnung.
Kommende Saison möchte man sich wieder verstärken, mit einer Spielerin, die einfach zu uns passt. Egal ob jung oder......
B.Ladinik, U.Mayer, H.Jauck
2.Bl-Mannschaft_20240414
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch
Unsere Jugend, unser Stolz!
Marcel PichlerU11: Doppel offen: 1.Platz
Sandra Polzhofer U13: Mixed 3.Platz   U13: Einzel: 3.Platz
Oliver StanglU13: Doppel offen: 3.Platz    
Lukas GaulU19: Doppel offen: 3.Platz
Dorotheea AlexandruU17: Doppel offen: 3.Platz   U17: Mixed: 1.Platz   U17: Einzel: 1.Platz
U19: Doppel offen: 2.Platz   U19: Einzel: 2.Platz
  Lukas GAUGL  Marcel PICHLER   Doro ALEXANDRU  Sandra + Simon POLZHOFER  Oliver STANGL

20.-21.April 2024

STTTV Meisterschaften U11 / U13 / U15 / U17 / U19
Siehe Bildgalerie
STTTV-U11-13-15-17-19
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

3.-5.Mai 2024

 
ÖTTV U17 Meisterschaften, Kremsmünster
 
Gewiss wäre im Bundesländerbewerb mehr möglich gewesen, wenn unsere Dorotheea nicht übernervös das entscheidende Spiel gegen Aolin Panholzer (OÖ), die sie im Einzelbewerb klar mit 3:1besiegte, beim Spielstand von 2:2 vergeben hätte.
So erreichte unsere Mannschaft mit
Mariia Lytvyn und Dorotheea Alexandru den guten 3.Platz und damit die Bronzemedaille.
 
Im Einzel schied
Dorotheea im Hauptbewerb nach der 2. Runde gegen die österreichische U17 Meisterin Nina Skerbinz (NÖ) aus.
 
Im Doppel (mit Partnerin
Gabriella Kezai (NÖ)), sowie im Mixed (mit Partner Marcel Ropp (K)), kam jeweils nach der
       Mariia          Attila       Dorotheea
Siehe Bildgalerie
Mariia-Attila-Doro-20240504
Bestens betreut wurde unsere Dorotheea   von  Attila Balaz und Marion Humann (beide Indigo Graz).  Danke!
ender
ivi_eva_20120205
ivi_eva_20120414
ender
31.3.- 1.4.2012
 
Österreichische Nachwuchssuperliga, Linz

Auch bei ihrem letzten Antreten bei der Österreichischen Nachwuchssuperliga war Nicole Galitschitsch nicht zu schlagen. Das 18 jährige Ausnahmetalent, das ab Herbst zum Bundesheer wechselt und mit ihrem Studium beginnt, gewann die Vorrunde klar. Selbst in der Hauptrunde konnten ihre  
Gegnerinnen
Valerie Tischler(W) und Melanie Luginger(S) nur Achtungserfolge erzielen........
ivi_eva_20120205
Siehe Bildgalerie
mehr
nici_20120401
Nicole Galitschitsch

17.-19.Mai 2024

 
ÖTTV U13 Meisterschaften, Wnr.Neudorf
 
Toller Erfolg der St.Mareinerin Sandra Polzhofer!
Im Bundesländerbewerb kämpfte sich das zwölfjährige Nachwuchstalent des ESV-Tischtennis Bruck/Mur
mit ihrem Mannschaftskolleginnen
Lisa Gruber (Graz) und Lara-Sophie Hermann (Ligist) nach Siegen gegen die Teams von Salzburg, Oberösterreich und Vorarlberg bis ins Finale, wo man gegen die starken Niederösterreicherinnen knapp mit 1:3 verlor. Der 2.Platz, der die Silbermedaille bedeutete, ist der größte Erfolg von Sandra in ihrer bisherigen sportlichen Karriere. ­­
Sandra Polzhofer
Sandra-Polzhofer-U13-2024-x1
Sandra-Polzhofer-OeTTV-U13-x2
Siehe Bildgalerie
newsticker
HOME
KONTAKT
IMPRESSUM
hp-tp-dia-01-2022-stangl
Training
Termine
 
Bildgalerie
Mannschaften
 
Vereinsleitung
Presse
Anmeldung
Vereinsgeschichte
Links
esv-logo-2024
Stadtwerke-Bruck-Mur
Bruck_an_der_Mur
aktualisiert am: 21.Mai 2024
sponsor_bruenner
3.-5.5.2024   ÖTTV  U17, Kremsmünster
Steiermaerkische Sparkasse

Hier könnte Ihre

WERBUNG

stehen!

Kontakt:Tel.: +43 6642210915 oder
    mail:    klaus.weber.is4@aon.at
stern_neu
seinerzeit

in unserer Bildgalerie!

Archiv
 
archive
ENNSTAL
TischtennisBedarfPleva

Terminplan & Infos


 
   

Jänner - Juli

finger_rechts_2019_
finger_links_2019
8.3.2024 V2
ÖES
ASKÖ
GFA-Aluverbundplatte-2000x1
unser-verein-billa-2024